• August 24, 2018

Neues Gerätehaus für die Feuerwehr Isernhagen H.B.

Neues Gerätehaus für die Feuerwehr Isernhagen H.B.

Neues Gerätehaus für die Feuerwehr Isernhagen H.B. 150 150 Goldkind Dummy

Seit über zwanzig Jahren wünscht sich die Feuerwehr der Hohenhorster Bauerschaft ein neues Gerätehaus, da das Alte zu klein und zu alt geworden ist. Nahezu genauso lang bestehen auch bereits konkrete Pläne für den Neubau. Diese wurde dennoch regelmäßig wieder verworfen, da die Notwendigkeit für die Investition nicht gesehen wurde.

Nun ist es aber soweit und seit September 2017 wird fleißig gebaut. Natürlich ging das Ganze nicht reibungslos über die Bühne – So einfach ist es selten. Beispielsweise ein Wasserschaden behinderte die Arbeiten und sorgte für Verzögerungen. Dennoch soll der Bau Ende August oder im September aber schlüsselfertig an die Feuerwehr übergeben werden – Dann hat das Warten endlich ein Ende.

Der 1500 m2 große Neubau bietet einige Highlights. So ist sowohl genug Platz für alle Wägen und Anhänger als auch für die Kinder- und Jugendgruppen. Für diese waren die alten Räumlichkeiten eindeutig zu klein und endlich wurde diesen der Raum geschaffen, der benötigt wird. Außerdem sorgt ein großes Stromaggregrat dafür, dass im Gebäude im Notfall auch die Anwohner mit Strom versorgt werden könnten.

Es freut mich sehr, dass die Pläne endlich umgesetzt werden konnten und die Feuerwehr H.B. ein neues Zuhause hat!